Manchmal 

Manchmal 

Manchmal fühle ich mich einsam, obwohl ich von Menschen umringt bin.

Manchmal bin ich fröhlich und aufgekratzt wie ein kleines Kind und in der nächsten Minute traurig und niedergeschlagen.

Manchmal bin ich glücklich, weil ich alles habe, was ich brauche.

Aber manchmal bin ich enttäuscht und sehne mich nach mehr.

Manchmal gibt es Gründe, manchmal nicht.

Manchmal will ich reden, doch finde nicht die richtigen Worte.

Manchmal fühle ich mich stark.

Aber manchmal bin ich schwach und verzweifelt und weiß nicht mehr weiter.

Manchmal habe ich Mut und freue mich auf das, was vor mir liegt.

Aber manchmal habe ich auch Angst vor allem, was kommt.

Manchmal denke ich nach und will den Tatsachen ins Auge sehen.

Und manchmal will ich alles verdrängen und vergessen.

Manchmal sehne ich mich nach Liebe und Zuneigung.

Aber manchmal habe ich einfach keine Hoffnung mehr.

Manchmal möchte ich allen gefallen, aber manchmal ist es mir auch einfach egal.

Manchmal möchte ich meine Ruhe haben und gleichzeitig umarmt werden.

Manchmal versteht mich niemand.

Und manchmal verstehe ich mich nicht.

 Von mir, ca. 2008

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s