Die Idee. 

Ich wohne in einer Einzimmerwohnung. Für irischen Standard zwar groß und günstig, aber trotzdem doppelt so viel Miete für ein Drittel des Platzes, verglichen mit meiner Wohnung in Deutschland. 

Mein Mietvertrag ist für ein Jahr, also bis Ende Januar. Die Vermieterin spricht regelmäßig davon, den dann zu verlängern, und dass sie mich niemals raus werfen würde, dass es vorherbestimmt war dass ich da einziehe und dass ich jetzt zur Familie gehöre. 

Gleichzeitig fing sie nun aber an, mich zu fragen ob ich vor hätte auszuziehen, da der Freund ihrer Tochter gerne einziehen würde und falls ich sowas planen würde, solle ich ihr doch bitte rechtzeitig bescheid geben. Komisch, dass sie mir das sagt, aber nicht dem Pärchen in der Wohnung über mir – deren Mietvertrag ist in 2 Monaten zu Ende und denen wurde die Verlängerung angeboten. 

Hier in Irland ist es extrem schwer, eine halbwegs anständige bezahlbare Wohnung zu finden, mit Haustieren fast unmöglich. Natürlich bereitet mir das große Sorgen. 

Nun also die Idee. 

Gebrauchte mobile homes gibt es schon relativ günstig (ab ca. 2000€) zu kaufen. Standgebühr in einem Caravan Park kostet inkl. Wasser und Müllgebühr ca. 1500 – 2000€ im Jahr. Wenn ich mir jetzt so ein Teil kaufen würde…das wäre dann ja meins. Mein eigenes. Da könnte mich niemand raus werfen. Klar, diese mobile homes sind keine Wohnwägen die man in jeden Urlaub mitnimmt. Aber theoretisch sind sie mobil, wenn es mir auf dem Platz nicht mehr gefällt, kann ich wo anders hin gehen. Es gibt hier einen Platz in der Nähe, 5 min ans Meer und 10 min zum Ort.. 

Natürlich muss ich noch sehr viel mehr recherchieren und überlegen und rechnen. Aber so grundsätzlich hat sich die Idee jetzt mal in meinem Kopf festgesetzt. 

Falls hier jemand mit liest der schonmal in so einer Karre gehaust hat – wenn vielleicht auch nur im Urlaub – dann bitte gerne Erfahrungen berichten, danke! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s