What I needed…

…um mich dran zu erinnern, warum ich hier bin.

Ein Tag im Feenwald. Ich fühle mich deswegen nicht glücklicher oder besser, aber ich weiß wieder, warum ich hier bin und wofür ich das alles mache.

8 Gedanken zu “What I needed…

      • autistanbord schreibt:

        😀 Die hellblauen erinnern mich an unserer Kitty.

        Ich versuche die ganze Zeit schon, festzustellen, was das untere für ein Vogel ist. Ein Wellensittich kann es der Federnfarbe nach eigentlich nicht sein. Aber auch zum Knuddeln!

        Wenn ich mir überlege, was Wellis für Blödsinn anstellen, wenn man sie lässt… fliegende Leprechauns trifft es recht gut 😀

        Gefällt 1 Person

      • Lela G schreibt:

        Ausgeschildert waren sie mit Wellensittich…alle. Aber ich fand den auch total schön und außergewöhnlich, mit den bunten Flecken auf den Federn. Hat mich an jemanden erinnert, einen Künstler den ich kenne… der hat immer ein paar Farbspritzer auf seinen meist schwarzen Klamotten. 🙂

        Gefällt 1 Person

      • autistanbord schreibt:

        Kicher, ja. Nur Wellis haben leider keine Anlagen für rote Federn (nur gelbe und blaue, d.h. alle Farbvariationen müssen aus gelb, blau, schwarz und weiß entstehen können) und rote Federn sind soweit ich weiß immer ein Hinweis auf massive Fehl- oder Mangelernährung. Drum hoffe ich einfach, dass es eine andere Sittichsorte ist.

        Gefällt mir

      • Lela G schreibt:

        Na dann hoff ich mal mit! Ansonsten ist er da glaub gut aufgehoben, ich glaub die nehmen Tiere auf die Hilfe brauchen und sowas, wild life sanctuary hieß es…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s