Ein Fluch und ein Segen..

..sind die moderne Kommunikationsmittel und soziale Medien.

Wenn ich mich zurück erinnere, ca. 1995 als ich noch ein kleiner Stöpsel war, zog meine große Schwester ins ferne Österreich. Handys gab es nicht, telefoniert hat man in der Regel ein Mal pro Woche kurz, denn es wurde pro Minute gezahlt. Alles was uns blieb waren Briefe, die auch fast täglich hin und her gingen, aber bis die ankamen, waren die Neuigkeiten schon veraltet.

Jetzt sitze ich in Irland, mein Bruder in Bayern, meine restliche Familie in Baden-Württemberg, über Whatsapp haben wir täglichen Kontakt, meine Nichte zeigt mir bei Skype das Bild, das sie gemalt hat, und bei Facebook lade ich meine Fotos hoch, damit sie jeder sehen kann. Nur selten vermisse ich meine deutschen Freunde und Familie, denn „sehen“ tun wir uns jetzt fast häufiger als in Deutschland – wenn auch nur über Videotelefonie.

Manchmal bewundere ich dann aber doch auch die Menschen, die den ganzen Whatsapp – Facebook – Instagram – Hype nicht mit machen. Denn so toll ich es auch finde, mit all meinen Kontakten weltweit jederzeit Vernetzt zu sein:

Aber ich sitz jetzt hier und starre auf mein Handy, warte darauf, dass die Häkchen bei Whatsapp blau werden, warte darauf, dass unter dem Kontakt Namen ein „schreibt…“ erscheint. Und während dem warten lese ich die gesendete Nachricht nochmal 20 mal durch und überlege, ob es nun richtig war sie zu schicken oder nicht, ob ich es besser hätte formulieren können oder nicht.

Und ja ich weiß, man kann die Lesebestätigung ausschalten, aber bei manchen Nachrichten ist es eben auch sinnvoll und gut diese zu bekommen, daher kann ich mich dann doch nie dazu überwinden, das auszuschalten.

Also sitze ich eben… und nutze das Warten, einen Blogeintrag zu schreiben (der mich vermutlich weniger Zeit gekostet hat als besagte Whatsapp Nachricht) 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s