Sonnenaufgang

Samstag, 6 Uhr früh.

Meine Nachbarin versetzt mich.

Ich renne beinahe, um rechtzeitig am Hafen anzukommen.

Die kleine Katze der Vermieterin ist verschwunden. Die ganze Nachbarschaft steht Kopf.

Seit 4 Tagen warte ich auf eine Nachricht die einfach nicht kommt.

Meine Freundin speist meine Frage nach einem baldigen Treffen mit einer Rundmail ab.

Selbst der Backofen will mich ärgern und brennt sich in meinen Finger.

Aber dann schau ich mir die Fotos an, sie ich heute morgen gemacht habe, und lese den Kommentar meines Mentors: „They grow up so fast.“ Und ich bin stolz darauf, nicht mehr den Automatikmodus meiner Kamera zu nutzen.

Und ich weiß, die Sonne geht auch morgen wieder auf.

6 Gedanken zu “Sonnenaufgang

  1. autistanbord schreibt:

    Tolle Bilder! Ich finde die mit den Muscheln wären auch richtig gute Poster!

    Bei uns war heute Packen angesagt, bitte ohne, dass die Vögel das mitbekommen… Morgen fahre ich mit einer Freundin eine Woche in Urlaub… bereits mit dem Gedanken, eventuell früher heimzufahren. Ich fahre schon mit relativ hohem Unlustpegel los, das ist nicht so die allerbeste Voraussetzung.

    Gefällt 1 Person

      • autistanbord schreibt:

        Leider ja… speziell an ihrem Verhalten in letzter Zeit, das extrem… speziell… ist. Es läuft momentan alles darauf raus, dass man von ihr entweder alles Verhalten hinnimmt und zu allem ja und Amen sagt, oder sie den sterbenden Schwan gibt und einem vorhält dass sie ja ohnehin keiner mag… gepaart mit einer unsäglichen Aktion, die sie zwei zuvor gemeinsamen Bekannten gegenüber brachte, von der ich allerdings zumindest sicher bin, dass sie sich DAS mir gegenüber nicht traut… Und so ein paar Dinge, die ich letztes Jahr schon zunehmend unangenehm mitzuerleben fand. Naja, ich hab’s Auto dabei.. im Schlimmsten Fall fahre ich früher.

        Gefällt 1 Person

      • Lela G schreibt:

        Oh je das klingt wirklich nicht toll. Versuch das beste draus zu machen… notfalls mach einfach dein Ding und lass sie links liegen. Und wie du schon sagst, wenns ganz hart auf hart kommt, dann kannst du immer früher heim!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s