Es gab mal ein kleines Mädchen, das ziemlich unsicher war. Selbstbewusstsein praktisch nicht vorhanden. Immer ein bisschen Außenseiter, immer ein bisschen schräg angeschaut. Immer ein bisschen anders. Unscheinbar. Graue Maus.

Und dann gab es ein bisschen älteres Mädchen, das sehr hübsch war. Wilde rote Locken. Selbstbewusst. Lustig, immer am lachen. Eine wahnsinnig gute Tänzerin und ganz ordentliche Sängerin. Alle mochten sie.

Das unscheinbare schüchterne Mädchen bewunderte das hübsche lustige Mädchen und wollte so sein wie sie.

Das unscheinbare schüchterne Mädchen war ich. Das hübsche lustige Mädchen ist gestern bei einem Autounfall gestorben.

Mir fehlen die Worte – ich bin schockiert und sehr bewegt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s