St.Valentin…listen

Wusstet ihr, dass die sterblichen Überreste des Heiligen Valentin in Dublin wohnen?

Ein irischer Prediger hat sie aus Rom mitgebracht. Seit dem liegt St.Valentin in einem Schrein in der Kirche Our Lady of Mount Carmel in Dublin.

Am 14. Februar findet man die Schlange der Pilger gewöhnlich schon am Strasseneck. Menschenmassen kommen, um eine Kerze anzuzünden und ein Gebet zu sprechen – oder auch zu schreiben.

Ich war heute zu Recherche Zwecken in der Kirche und habe mir die Sache angeschaut. Ich bin nicht gläubig, aber diese Kirche hatte eine angenehme, Wärme Atmosphäre, die mir gut gefallen hat. Dass die Krippe unter anderem einen Löwen, einen Pudel, ein Erdmännchen und einen Cockerspaniel beinhaltete, hat gleich Pluspunkte gebracht.

Noch nie habe ich eine Kirche gesehen mit so vielen Statuen, die man anbeten kann. Jede Statue hat einen eigenen Kerzenbaum und ein Gebetsbuch, in das man schreiben kann.

Aber zurück zu unserem Freund Valentin – ich möchte euch meine Schnappschüsse nicht vorenthalten.

In dem kleinen Kästchen liegt er – angeblich. Aber ob das nun stimmt dort nicht ist eigentlich egal – Fakt ist, dass das hier schön anzusehen ist.

der Blick in das Gebetsbuch hat mich sehr gerührt:

Mein geliebter St Valentin, bitte lass mich die Schönheit der Liebe erfahren. Gib mir ein paar Freunde, lass mich nicht zu alt sein, das Leben zu genießen. Bete für meine Familie und meine Arbeit, bete für alle, die leiden. Füll mein Herz mit Freude. Danke, ich liebe Dich.

2 Gedanken zu “St.Valentin…listen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s