Winter is coming

Bei uns ist es mittlerweile ganz schön kalt geworden. Meine Wohnung sowieso – die ist immer kalt. Selbst wenn’s warm ist.

Heute konnte ich nicht viel machen, da ich auf einen Handwerker gewartet habe – die Dusche über mir tropft schon wieder durch die Decke.

Meine einzige Beschäftigung war also…genau, die Kamera.

Nachbarskater & ich haben einen Deal: er darf in meinem Bett schlafen (das liebt er) und ich darf ihn dafür fotografieren…

5 Gedanken zu “Winter is coming

    • Lea schreibt:

      Kleiner tip für Handy Fotos: die App snapseed und dann die Schatten raus nehmen. Dadurch gibts mehr Detail.
      Ich mach das mit lightroom am Computer, geht bei Kamera Fotos natürlich besser da in anderem datei Format aufgenommen. Aber mit snapseed geht das auch am Handy ganz gut! 🙂 gutes Licht ist natürlich auch wichtig – notfalls mit einem zweiten Handy / Taschenlampe anleuchten!

      Gefällt 1 Person

      • samybee schreibt:

        😳 Ich glaube nicht, dass die Katze so viel Geduld hat 😉!
        Aber die App probiere ich mal aus… ich finde das immer ein bisschen schade, dass ich von unseren Tiger so ausdrucksvolle Aufnahmen machen kann (rosa Nase, weißes Kinn und halt das Tigermuster) und bei der Schwarzen sieht man halt nur … schwarz.

        Gefällt 1 Person

      • Lea schreibt:

        Ja…ich kenn das Problem. Selbst mit der guten Kamera und dem Bearbeitungsprogramm gelingt es nicht immer – das Licht muss echt auch passen. Aber die Schatten raus nehmen hilft zumindest ein bisschen.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s