Kleiderelend

Ich bin ja jetzt in dem Alter, in dem man heiratet. Man, nicht ich. Aber andere eben.

Dieses Jahr bin ich also bei zwei Hochzeiten eingeladen, innerhalb von 2 Wochen. Zwei komplett verschiedene Personengruppen, was bedeutet, ich brauche nur ein Kleid. Easy, oder?

Dachte ich.

Die Mode hier ist ja sowas von schrecklich….. aber sowas von schrecklich, dass ich nach ewigem suchen und immer mehr Frust tatsächlich in Deutschland bestellt habe. Die Kleider lässt mir meine Freundin per Kurier liefern, und auf gleichem Weg geht zurück, was nicht passt.

Was für ein Aufwand!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s