3 Jahre

Heute vor 3 Jahren habe ich diesen Blog erstellt.

Ich komm mir vor, als wäre ich keinen Schritt weiter gekommen. Wieder sitze ich alleine da, wieder kämpfe ich mit meiner Psyche.

Gut, dass ich die ganzen letzten drei Jahre hier nachlesen kann, um mich dran zu erinnern, dass ich sehr wohl weiter gekommen bin.

6 Gedanken zu “3 Jahre

  1. samybee schreibt:

    „Leider“ hast Du den Blog erst vor drei Jahren gestartet. Aber ich erinnere mich an ein paar Blogbeiträge von Dir über die Zeiten vor dem Blog. Wo Du selbst festgestellt hast, wie weit Du gekommen bist. Und selbst ich konnte Veränderungen in den zwei oder zweieinhalb Jahren, die ich dir folge feststellen. Ich denke, zu Beginn des Blogs hättest Du Dich gar nicht auf eine Beziehung eingelassen. Es ist ein Fortschritt, auch wenn Du es gerade nicht so empfindest.
    Ich drück Dich aus der Ferne!
    Ist die Katze eigentlich wieder da? Ich hoffe sehr!

    Gefällt 2 Personen

  2. Ira schreibt:

    Ich glaube du hast schon sehr viel geschafft, das du gerade einfach nicht siehst. Es kommen wieder bessere Zeiten und da siehst du wieder, was du alles geschafft hast 🙂
    Du bist nicht allein, wir stehen hinter dir und dass du dir diesen Blog aufgebaut und 3 Jahre am Leben gehalten und mit Beiträgen gefüllt hast, zeigt auch, dass du schon viel geschafft hast 🙂
    Du kannst stolz auf dich sein!

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu samybee Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s