Happy St Patrick’s Day

Ja, mich gibt es noch. Mir war nur irgendwie nicht nach schreiben.

Heute ist der irische Nationalfeiertag, St Patricks Day, und alle Paraden wurden gestrichen. Die Pubs sind zu, und allgemeinnscheint hier mittlerweile auch angekommen zu sein, dass man besser zu Hause bleibt. Als am Donnerstag die Entscheidung fiel, alle Schulen etc zu schließen und möglichst viele Leute von zu Hause aus arbeiten zu lassen, hat man erstmal überall gehört jawohl, party. Die Pubs waren gesammelt voll, und vermutlich waren das die gleichen schlauen Menschen, die auch das ganze Klopapier, den Alkohol, die Chips und die baked beans in den Läden leer gekauft haben.

Ich kann zum Glück mehr oder weniger von zuhause aus arbeiten, vorausgesetzt ich kann mich im überlasteten Netzwerk anmelden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s