Uuuuuurlaaaaaub!

Zwar nur auf dem Sofa, aber das macht ja nichts, das kann ja auch mal ganz entspannend sein.
Seit ende April habe ich diese Woche das erste mal länger als nur zwei Tage frei. Und ich geniesse es! Sehr.

Samstag war ich beim Jazz Festival in Cork in Südirland. Das Festival ist unter Jazzliebhabern scheinbar sehr bekannt. Ich mag keinen Jazz – das ist so ziemlich die einzige Musikrichtung, die ich absolut nicht hören mag. Aber die Tour war extra für Fotografen organisiert, 25 insgesamt. Auch wenn es letzten Endes doch eher eine Kneipentour als eine Fototour, war es toll, die ganzen Instagram-Fotografen mal persönlich kennen zu lernen.

27.10.18 cork igers pints.jpg

Gestern (Montag) war bei uns hier Feiertag. Ich nutzte die Gelegenheit, unserer deutschen Azubine, die momentan in Dublin aushilft, ein wenig die Gegend zu zeigen (und Fotos zu machen)

29.10.18 Dalkey Blue Flower_29.10.18 Dalkey Cat Door29.10.18 Dalkey Island29.10.18 Dalkey window29.10.18 Dalkey Yellow Flower

Jetzt sitze ich vor meinem Kamin in meiner frisch geputzten und aufgeräumten Wohnung, habe die Füße hochgelegt und die Kerzen an und freue mich, dass ich morgen nicht Arbeiten muss!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s