Satz mit x: Das war wohl nix!

Obwohl ich am Freitag per Laptop vom Sofa / der Terrasse meiner Eltern aus arbeiten musste, an Mamas Geburtstag, erkaeltet und dank der Flug Umleitung nach Baden-Baden auch sehr unausgeschlafen, war ich eigentlich ganz gut gelaunt. Die Aussicht auf ein leckeres Mittagessen im Restaurant (es gab Spargel…mmmmhhhh) und frischen Waffeln mit Erdbeeren und Vanille Eis (mmmmhhhhhhhhhhh) und die entspannte Atmosphaere mit meinen Eltern (mal was ganz neues!) taten gut. Arbeiten mit Blick ueber Stuttgart, im Schlafanzug, auf der Terrasse, hatte definitiv was!

Abends hatten meine Schwester und ich Konzertkarten fuer die Runrig Farewell Tour. Nachdem wir letztes Jahr gemeinsam bei der Kelly Family waren und viel Spass hatten, beschlossen wir, daraus eine Tradition zu machen. Ein mal im Jahr gemeinsam ein Konzert besuchen. Nachdem ich ihr die Kelly Tickets zu Weihnachten geschenkt hatte, hat sie mir nun die Runrig Karten geschenkt. Ich kannte nur 2 Lieder von der Band, freute mich aber sehr auf das Konzert. Scottish Folk – Rock klang vielversprechend.

Tja, Stuttgart. Das war wohl leider nix!

Die Musik war auch super! Aber ich habe noch nie ein Konzert mit so schlechter Stimmung erlebt. Waehrend die Musiker erzaehlten dass sie es lieben, den Leuten beim Tanzen zuzusehen, stand Stuttgart stocksteif in der Halle….und bewegte sich nicht. Geklatscht wurde im typischen Musikantenstadel – 1 – 2 – 3 – 4 – Takt, aber auch nur, wenn die Band es vor machte. Die ersten paar mal, als der Saenger das Mikro in Richtung Publikum hielt, war nichts zu hoeren. Und ich moechte hier bitte klar stellen, dass die Band seit 45 Jahren existiert und um uns herum ueberall Menschen austauschten, auf wie vielen Konzerten der Band sie schon waren. Ich habe ein Video, auf dem sich niemand bewegt, weder die sitzenden, noch die stehenden. Niemand. Es war sehr erbaermlich, und es tat mir fuer die Band leid.

Der totale Abschuss war das Paar schraeg vor uns, ca. anfang – mitte 50, wild am fummeln. Haette sie keine Hose angehabt, waere seine Hand vermutlich komplett verschwunden….
Nach dem Konzert, als wir drarauf gewartet haben, raus zu gehen – meine Schwester sass am Gang – wies eine vorbeilaufende Dame darauf hin, dass da noch etwas unter dem Stuhl liegt. Meine Schwester hob es auf und stellte fest, es war ein BH! Ein paar Sekunden spaeter lief besagtes Paar an uns vorbei, und ohne mit der Wimper zu zucken, riss die Dame den BH von der Stuhllehne, auf der meine Schwester ihn plaziert hatte, und steckte ihn im vorbeigehen in ihre Handtasche.
Was zum Teufel….?!

So gut die Musik auch war, aber das Konzert war doch…enttaeuschend.

4 Gedanken zu “Satz mit x: Das war wohl nix!

  1. al schreibt:

    Hahaha, abgesehen von dem fummelnden Paar erinnert mich das sehr, also wirklich sehr an Finnland 😂🙈 Im Sommer geht‘s noch, da hilft die Sonne dem Finnen, aber im Winter? 🙄 Stocksteif und alles ist ruhig. Man will ja nicht auffallen 😂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s